Montag, 4. August 2008

kartoffelernte




sind wir zu optimistisch, wenn wir diesen korb mit zum beet nehmen? zu dritte reissen wir aus, graben mit schäufelchen und holen zum schluss doch noch den spaten.




und? hat sich also doch gelohnt! ein halber korb voll kleiner (acht-wochen-nüdeli), grosser (ausgekeimte hundsgewöhnliche migroskartoffel) und plissplasskarierter (eigentlich blau von prospecie-rara, aber so sagt alice zu "lilablassblaukariert") kartoffeln. gerade die blauen kamen gleich in den topf für einen kartoffelsalat, zusammen mit ein paar kollegen aus dem laden ... und ... man muss sagen: lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen