Freitag, 27. Februar 2009

kissen

wieder ein paar kissen, das heute aus dem haus geht. der anlass ist schön und wir freuen uns alle darauf zu feiern, deshalb lassen wir die beiden gerne gemeinsam ziehen.

hier habe ich mit wolle vom alpinen steinschaf experimentiert: die innere seite der kissen ist daraus gemacht und nur dünn mit feiner merinowolle belegt - auch die muster sind merino. dementsprechen sind die kissen aussen kuschlig weich ohne lappig zu sein. jedes kissen misst 45cm im quadrat und ist jeweils nur ca. 150 gramm schwer.

Kommentare:

  1. Das Material kann ich ja nicht wirklich fühlen, aber deine Beschreibungen sind immer so gut, dass man fast meint, es in den Händen zu haben. Das Design ist sehr gut. Genau so mag ich Filz.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. ultramodern oder höhlenmalereischlich, einfach zeitlos und wunderschön. ich beneide die empfänger, würde auch gut auf unser grüne-erde-sofa in grau-und-naturtönen passen!!! feiert schön!

    AntwortenLöschen
  3. Du meine Güte Stephanie, sind diese Kissen wieder schön!!! Wie alles, was du machst...

    Neidvolle Grüße von der ANfängerin...lach

    AntwortenLöschen