Freitag, 6. März 2009

eine ergebnisreiche woche...

innerhalb einer woche habe ich drei (fast vier) muster für den "stoff der könige" gemacht (das erste ist schon im januar entstanden).
wie es nun weitergeht? weiss ich auch noch nicht so recht... die entscheidung fällt mit schwer, genauso wie bei der wahl der inspirationsquelle. übrigens... wer errät, was die inspiration zu den mustern war?

am mittwochabend war spinnabend: die einzige, die hier im ort unseres wissen auch noch spinnt, und ich sassen zusammen und haben gesponnen und geredet: leider habe ich vergessen, dabei ein foto zu machen, deshalb jetzt mein immer noch aktuelles graues merinogarn.
was daraus wird? ja, das ist schon seit dem skifahren in arbeit, aber ein bisschen wird es noch dauern, bis es fertig ist.

und so ist der blick aus dem fenster der tochter heute morgen - auf der strasse ist es nur matsch. besonders willkommen ist uns das wetter heute nicht, denn die kinder haben frei, aber an draussensein oder einen ausflug ist nicht zu denken...

Kommentare:

  1. Wunderbare Stoffe!
    Mich erinnert es an Sternanis (3x) und keimende Zwiebeln ;-).
    Herzliche Grüsse, Katia

    AntwortenLöschen
  2. fleisssig,fleissig......du hast sehr schöne muster gemacht. am besten gefällt mir das rechts unten!die inspirationsquelle will ich andere raten lassen. ich kenne martha's wiederholungen in den themen!!!!!
    mir gefällt das scheussliche wetter heute ausgesprochen gut,so ist von vornherein klar,dass ich ins atelier gehe und an meinem ostereier-tausch weiter filze.und am abend geht's hoch in die berge,da ist der winter ein traum....!!!
    dir wünsche ich aber bald,bald wieder ein paar sonnenstrahlen,denn hier unten ist es wirklich zum sich verkriechen!
    liebe grüsse,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  3. Stoff der Könige? Da ich zum ersten Mal hier bin, frage ich mich, was das wohl sein könnte - die vier Muster sehen jedenfalls super aus!

    wieder einmal bin ich voller Bewunderung für die Filzkünste, die man in der Bloggerwelt sehen kann!

    Herzliche Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Ich sehe in deinen Mustern eindeutig Tulpen, auf den ersten drei Filzstücken sind sie schon weit geöffnet. Toll, wie immer wenn du filzst.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin heute zum ersten Mal auf dieser Seite und bin total begeistert was es da wunderschönes zu sehen gibt.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Gestern wusste ich gar nichts, aber heute sieht es für mich nach Mohn aus !???
    Ich bin übrigens auch schon am Überlegen für den feltalong !
    LG Annette

    AntwortenLöschen