Freitag, 2. April 2010

karfreitagswanderung

am späten morgen unterwegs auf dem kreuzweg zu dieser kapelle, dort dann ein karfreitagsvesper: brot, lachs, zwiebeln, meerrettich, käse, radieschen.

ist das baumwolle? (wir haben von weitem am andern hang eine grosse schafherde gesehen, wohl mit einem wanderschäfer unterwegs, die schafe waren sicher zuvor hier gewesen - die kinder sammelten die wolle begeistert von den bäumen ab, wie wenn wir nicht schon genug wolle zuhause hätten...)
unterwegs im weinberg: ein untier.



unterwegs im wald haben wir froschlaich gefunden, was wohl zuhause im kleinen, jedes jahr um diese zeit so belebten aquarium aus ihm werden wird?



und abends: brot mit spinat-feta-füllung. (diesmal gehts viel besser mit der gemüsekiste, ganz entspannt futtern wir sie allmählich auf.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen