Dienstag, 18. Mai 2010

endlich trocken!


wegen des hohen seidenanteils auf der hellen seite und der hohen luftfeuchtigkeit (ähäm...) in den letzten tagen hat es ein bisschen länger gedauert, bis mein gewand trocken war. heute als premiere: frau garten auf dem laufsteg, äh mäuerle gegenüber dem haus. mit dem neuen gewand. (ich weiss, man wartet bereits auf beweisfotos...)
vielleicht bemerken sie an meinen beschwingten worten, dass es mir gefällt. (bis auf kleine details, die ich hier natürlich dezent verschweige).

klick aufs bild macht gross.

Kommentare:

  1. Ich finde es sieht super genial aus! Echte Kunst. Wow!

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, alles in einem Stück!
    Das hab ich mich noch nicht getraut. Super ist das geworden...

    AntwortenLöschen
  3. WOW, WOW, WOW! liebe stephanie, dein gewand ist der hammer! ich bin restlos begeistert, dass frau sowas filzen kann! herzliche grüsse, daniela

    AntwortenLöschen
  4. WunderSCHÖN!!! Genauso hatte ich es mir vorgestellt ;)
    Herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön geworden, Kompliment !! Hoffentlich spricht dich auch mal einer drauf an, ich finde das immer so blöd, wenn ich was Neues trage und keiner was sagt...

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus dein "Gewand". Da hat sich die Arbeit gelohnt!
    Aber wo sind den nun die rosa oder pinkigen Streifen????
    Liebi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen
  7. Da hat sich die Arbeit aber gelohnt und sogar beidseitig tragbar???, so was ist doch Balsam für die Seele, würde ich sagen.
    Herzliche Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  8. Ein Meisterstück! Du kannst wirklich (ganz, ganz, ganz)stolz auf dich sein. LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Gaaanz gut gefällt mir das!! Es ist doch immer wieder faszinierend, wie aus Faser-"Fetzen" ein Kleidungsstück entsteht - mit viel Wissen, Geduld und Arbeit...

    Grüessli von
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Wunderbares Wandelgewand!
    Chapeau!
    Liebe Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  11. Huhu, ich bin ganz nah an den Bildschirm gekrochen, weil die Oberfläche auf der braunen Seite so toll noppig aussieht, oder? Ich will es mal anfassen!!!! Jedenfalls ist es wunderschön, und ich finde, man kann deinen Stil klar erkennen und das finde ich auch sehr wichtig. Wenn wir den Punkt erreicht haben, bestens =)))
    LG, Frauke (die gerade den Rücken angefilzt hat)

    AntwortenLöschen
  12. Super schön das Gewand. Mir gefällts und es steht dir super.

    AntwortenLöschen
  13. DU bist einmalig schön gewandet- ES ist zweimalig schön gewendet!

    Gruß,
    Susann

    AntwortenLöschen
  14. What a delightful garment! I love that it's reversible and pulls over the head without fasteners. Very utilitarian and yet tres chic!
    Wonderful work!!!

    AntwortenLöschen