Donnerstag, 19. August 2010

donnerstag


heute fällt der haushaltstag aus. heute morgen kam nämlich die malerin, die unsere fenster in ordnung bringen soll und irgendwie finde ich es sinnlos zu putzen, solange sie fenster runter und rauf trägt, rahmen abschleift, malert und alles, was sie halt so tun muss. sie gibt sich sehr grosse mühe, keinen schmutz zu machen, aber wenn alles fertig ist, ist immer noch zeit zum hinterherfegen und wischen.

ganz fällt der haushaltstag dann aber auch wieder nicht aus: es gibt gnocchi, mit pfifferlingen oder ohne, und wir haben zwei essengäste. oder vielleicht drei, wenn ich die malerin frage, ob sie auch gerne mitessen will. und einkaufen fällt natürlich auch nicht aus. und gleich kommt der mittlere aus der schule, dann trägt er vielleicht meine restlichen kursprogramme aus.

ansonsten geniesse ich mal den entspannten vormittag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen