Freitag, 12. November 2010

nur ein viertel

gerne wäre ich heute mal wieder bei 12 von 12 dabeigewesen, schon allein, weil ich es seit langem endlich mal wieder geschafft habe, überhaupt an den den 12. zu denken.

dabei hat mir das wetter und das tagesprogramm einen strich durch die rechnung gemacht. mehr oder weniger den ganzen tag regen und kaum richtig hell, dazu die aufgabe, das haus von oben bis unten einmal durchzuputzen und aufzuräumen geben irgendwie nicht wirklich schöne bilder...

dafür jetzt ein paar eindrücke aus dem seit dem sturm gestern abend wirklich novemberlichen garten. aber eben nur ein viertel, nämlich drei bilder, für mehr hat es zu sehr geregnet und gestürmt...

und jetzt starte ich gemeinsam mit kai ins wochenende: luka bloom spielt in der stanzerei in baden!

1 Kommentar:

  1. Ich merk immer erst abends, dass wieder der 12. war *seufz*, naja, wenn man sich nicht alles im Kalender einträgt....

    Schönes WE
    Annette

    AntwortenLöschen