Donnerstag, 1. Dezember 2011

adventskalender

ich bekenne: ich bin adventskalendersüchtig! nachdem es in diesem jahr zuerst so gar nicht nach einem kalender für die kinder aussah, habe ich dann doch noch einen gemacht. das heisst, den applizierten tannenbaum gab es schon länger, ich musste ihn nur neu bestücken. (falls sie sich über die grossen päckchen wundern - eigentlich sind die kinder abwechselnd dran, aber es gibt tage, da gibts was für alle, auch für die ausgeliehenen kinder)

 

nach einigen jahren des experimentierens mit sozial-nichtmonetären und recycling-kalendern gibt es ihn nun wieder: den ich-hänge-päckchen-auf-und-die-kinder-freuen-sich-dran-adventskalender. einfach weil es für dieses jahr passt. denn advent ist ja nicht nur die zeit vor weihnachten, nein, es ist auch die zeit vor den zwischenberichten in der schule ende januar und so sind die beiden grossen buben komplett damit ausgelastet, einen berg an klassenarbeiten abzuarbeiten und freuen sich sicher über das eine oder andere motivationsschöggeli. und die bohne ist definitiv immer noch klein genug für diese art von adventskalender!

und für mich gibt es ja eine ganze menge an adventskalendern im netz. ich werde wohl gleich noch in meiner seitenleiste eine neue linkliste zu den von mir besuchten adventskalendern einbauen, bis jetzt weiss ich schon, dass ich am 8.dezember beim adventskalender des ehrenwort-blogs dabeisein werde und dass ich beim farbenmix-adventskalender eine tasche nähen werde. jedenfalls hab ichs mir mal vorgenommen. auch schon entdeckt habe ich den adventskalender von zwilobit, den ich sicher nicht verpassen möchte (muss man ja auch nur lesen...).und sicher wird da noch der eine oder andere dazukommen. einen muss ich noch empfehlen, ich lese ihn schon jahrelang: den vom naturama in aarau, der allerdings noch nicht aufgeschaltet ist... ich reiche den link dann nach.

und damit das adventskalenderlesen hier keine einbahnstrasse bleibt, habe ich mir vorgenommen, an jedem tag im advent wieder ein buch aus unserer weihnachtsbücherkiste zu besprechen. der eintrag für heute wird dann noch nachgeliefert...



so ganz sicher bin ich nicht mehr, ob ich den naturama-adventskalender so rückhaltlos empfehlen kann. bisher waren das immer so geschichten, jetzt scheint es mehr oder weniger um den inhalt der sonderausstellung zum thema haustiere zu gehen, und die hab ich schon gesehen. aber machen sie sich doch selbst ein bild: hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen