Montag, 2. Januar 2012

2012


ein bisschen spät bin ich ja dran ... und nach all den guten wünschen, guten vorsätzen und plänen fürs neue jahr, die ich gerade schon auf einer runde durch die blogs gelesen habe, fällt mir auch nix mehr neues ein. aber ich wünsche ihnen trotzdem ein gutes, gesundes, glückliches neues jahr - mit oder ohne bleigiessen, es kommt wie es kommt, nehmen sie es gelassen und freuen sie sich an dem, was sie haben. zum beispiel gute alte und gute neue freunde (naja, so neu dann auch wieder nicht mehr... aber halt neuer als die alten freunde und eben aus der neuen heimat) mit denen sie teils lange geplant, teils ganz spontan äusserst fröhlich in netter runde das neue jahr begrüssen können. so wie bei uns zum beispiel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen