Mittwoch, 30. Mai 2012

experimentiertag





und jetzt wollen sie sicher wissen, was den experimentier- vom tüfteltag unterscheidet? na, das kann ich ihnen gleich sagen: beim experimentiertag gibt es ein material, eine technik oder sonst etwas das ausprobiert werden will. ohne angepeiltes ergebnis, einfach so. experimentieren halt. kann auch schiefgehen. oder jedenfalls nicht so gut rauskommen. bringt mich aber immer weiter.

(beim tüfteltag gehts genau umgekehrt: ich weiss, was am ende herauskommen soll, habe aber nur eine vage idee, welcher weg mich dahin führen könnte. darum muss getüftelt werden. kann auch schiefgehen. oder nicht so gut rauskommen. oder es gibt umwege. oder es kommt was anderes dabei raus. bring mich aber immer weiter.)

ach, und mit was ich da experimentiert habe? das ist noch ein bisschen geheim. also, ich weiss nicht, ob ichs verraten darf. ich  frag mal nach und gebe ihnen dann bescheid.

Kommentare:

  1. chasch s mer ja dä liserä :-) (liseren=flüstern)

    AntwortenLöschen
  2. Na du, wagst du dich an den grossen Wolkenteppich?!
    :-)

    AntwortenLöschen