Mittwoch, 16. Mai 2012

... und feierabend!


rechtzeitig vor dem feiertag sind die beiden langen sitzfilzbahnen fertig geworden. es war wirklich eine riesenarbeit und vor allem eine grosse schinderei. aber das ergebnis lässt die viele arbeit vergessen.
mit im bild die wichtigsten werkzeuge für die endphase: zange zum in form ziehen. filzholz zum glattstreichen und nicht zu vergessen rechts oben: radio nebst i-pod, zum hörbuch hören und durchhalten.

Kommentare:

  1. ...und wie schön sie geworden sind!Lieben Gruss aus feldis im Schnee.
    Hadiah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er wieder weg? Hab auch gestaunt als es bei uns Schnee gefiesert hat.

      Löschen
  2. Was für eine Arbeit !!! Hat sich aber wirklich gelohnt, die beiden sehen toll aus !

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. sollte irgendwann a dem bänggli :-) verbiikommen wed ich mich mit bedacht drufhögglen. hachjaduwildsding. cooli sach. währli.

    AntwortenLöschen
  4. ich muss det oben noch innen was gad ein grund ist noch ein ichbinvollbewunderig kommentar hinterherzuschiggen

    AntwortenLöschen
  5. toll! und sehr schöne Farben… beste Grüsse und ein ebensolches Wochenende!

    AntwortenLöschen