Freitag, 12. Oktober 2012

unterwegs

waren wir die letzten tage.
zuerst freunde besuchen, die sich in rothenburg ob der tauber ein kleines häuschen herrichten.


stadt und umland kannten wir bisher nur von bilder, die herbststimmung im taubertal und in der stadt übertraf unsere erwartungen...


anschliessend fuhren wir weiter nach weikersheim und besichtigten das schloss und den barocken garten.


zurück gings durch die hohenlohische provinz, die allerdings auch schöne fotomotive bereit hält.
(von unserem aufenthalt in schwäbisch hall gibts leider kein einziges bild - das wetter war aber auch gar zu garstig.)



und nachdem wir die kinder wieder bei den verschiedenen grosseltern zusammengesammelt hatten, hielt die rückfahrt noch eine besondere überraschung für uns bereit: am stuttgarter kreuz kann man im stau schon mal einen sperber auf der autobahnbrücke fotografieren. (der grosse kam auf etwa fünf meter an den raubvogel heran, bis er den platz auf dem geländer aufgab. - nein, normalerweise, steigen unsere kinder auf der autobahn nicht einfach so aus. wenn aber seit einer knappen stunde totalsperrung der autobahn angesagt ist, dann schon.) 

1 Kommentar:

  1. Schöner Ferienbericht. Ihr scheint es genossen zu haben. Besonders gut geällt mir das Foto vom Sperber, einfach super!

    LG, Teia

    AntwortenLöschen