Dienstag, 12. März 2013

12 vom 12ten märz

vom frühstückstisch gings heute direkt an die arbeit - allerdings mit einem kleinen zwischenstopp, das hörbuch für die nächsten 5 bis 6 arbeitstage muss noch mit.


 die bunten schnipsel...


...sind die reste von den punkten auf diesen blumenkörbchen.


schnell noch eine neue variante für die herstellung der haargummis ausprobieren - morgen ist kinderfilzkurs!



klappt wie am schnürchen - anstatt mit haargummis mit hutgummi, der das nasswerden viel besser aushält.

weils so flott ging, schaffe ich es vor dem mittag noch ein bisschen bei annette quentin-stoll zu blättern... 


... und mal einfach etwas nachzufilzen. 


der farbenfrohe teil des mittagessens... (die linsen erspare ich euch lieber, die schmecken zwar fein, sehen aber nicht so toll aus.)


nach dem mittag gehen alle eigenen kinder und essensgäste wieder zur schule und ich zum kurzwarenladen:


denn vor ostern müssen noch ein paar hasen fein gemacht werden. die begleiten mich dann am ostersamstag zum ostermarkt im dorfschöpfli in freienwil.


 ein abendlicher gartenrundgang ergibt die erkenntnis, dass die krokusse wohl heute wieder wegen trüben wetters geschlossen blieben. aber der wollte doch noch aufs bild.


mehr 12er gibts wie immer im verzeichnis von caro. ich bin heute die nummer 271... und da gibts heute jede menge schnee zu sehen!

Kommentare:

  1. Bei dir hätte ich auch gern den gestrigen Tag verbracht. So bunt und kreativ!
    Herzliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  2. Ein flizreicher Tag und so schöne Sachen. Da juckt es schon wieder in den Fingern.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. cool hesch draa dänggt. voll läss din tag!

    AntwortenLöschen
  4. schön! und produktiv… das erinnert mich daran, dass ich auch demnächst mal wieder was tun sollte… herzliche Grüsse aus der Stadt.

    AntwortenLöschen