Dienstag, 21. Mai 2013

langes wochenende!

... und für mich gleich noch ein bisschen länger, hatten wir doch schon ab mittwoch besuch. darum war es auch ein wenig still im blog.
das wetter war deutlich besser als vorhergesagt. (ich frage mich, ob das jetzt inzwischen die masche der wettervorhersager ist: schlecht ansagen, damit man sich, wenns doch nicht soo schlecht wird, so richtig freuen kann...)
also waren wir ziemlich viel unterwegs.
im park der villa langmatt
oder wenigstens im garten draussen.
akeleien im garten - fotografiert vom grossen
und zwischendurch war es auch nicht so schön, vor allem aber unwirtlich kalt und windig, deshalb haben wir auch ganz viel gearbeitet
tomaten zu verschenken! - diese auswahl geht nach deutschland zu meinen eltern auf den balkon.
 und zwei museen besucht. 
impressionistensammlung in der villa langmatt in baden - sommergast ursula palla mit videoinstallationen.
im neu eröffneten strohmuseum in wohlen.

nun sind wir in eine neue woche gestartet. noch zwei wochen bis zu den abschlussprüfungen des grossen. am ende der woche der letzte wettkampf der turnerin vor den ferien. und ich plane schon fürs kommende schuljahr kurse, märkte, ausstellung. dabei ist jetzt das schlechte wetter wirklich da - regen draussen und drinnen 16.5 grad. ... ich ... glaub ... ich .... mach ... jetzt ... die ... heizung ... an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen