Freitag, 12. Dezember 2014

12/12 mit ziemlich viel zum essen (und dem gemüse von heute)


 während ich noch auf die ersten frühstücksgäste warte verpacke ich die am abend zuvor gerade noch rechtzeitig gefertigten adventskalenderergänzungen...


 als alle unterwegs sind, versuche ich ein bisschen an den weihnachtsgeschenken zu arbeiten, komme aber nicht sehr weit.


 weil ich nachher noch weg muss, bereite ich schon mal das mittagessen vor.


und nehme mit dem mann im homeoffice noch einen kaffee. dann mache ich mich auf den weg in den stoffladen, der allerdings das gewünschte nicht vorrätig hat und mich über die brücke in die stadt schickt, ins hauptgeschäft.


 zuhause angekommen ist das gemüse schon da. (und das mittagessen fertig.)


 unser gemüse heute: muskatkürbis, rande, pastinaken, kartoffeln, nüsslisalat, rosenkohl. (ommm.)


tee aus dem adventskalender. nachdem ich am mittwoch mit der teefrau einen tee zwischen grün- und rottee getrunken habe, muss ich sagen, grüntee aus dem beutel, naja, das muss nicht unbedingt sein.


schattenspiel mit stern.


mein geburtstagsgeschenk ist eingetroffen. (die beschriftung - den wagen hab ich schon sieben jahre, aber auch mal zum geburtstag bekommen.)


stern mit beleuchtung. 



dann habe ich noch einen gastaustritt in der küche, zum mayonaise machen. das geht ja jetzt wieder, weil wir wieder ein handrührgerät haben. 


und zum znacht dann fish und chips...

Kommentare:

  1. der ahänger ha ich au. nur ohne ahängvorrichtung. die wurde mal mit dem velo klaut... schöni zwölf. liäbi grüäss

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch seit ca. 12 Jahren diesen donkey von winther. Aber ich schiebe ihn nur zufuss. Ich habe schon einmal das komplette Profil der Bereifung abgelaufen. Ich sage immer, das ist mein bester Freund, er trägt mir alles nach Hause.

    LG Ate

    AntwortenLöschen