Mittwoch, 9. März 2016

ich hab gewonnen!



für alle, die mir ohnehin auf instagram folgen ist es nichts neues - ich habe gewonnen! und zwar eine ganze hand voll aufkleber von standrandkeramik! ich habe mich sehr gefreut, vor allem weil ich meine alte papierplanerschnecke jetzt durch eine neue, farblich passendere ersetzen konnte! danke!
(die alte hatte ich am nachtmarkt im royal in baden gekauft, aber zuerst auf die falsche seite geklebt, deshalb hat sie später auch nie so richtig gut gehalten - die neue habe ich jetzt gleich an die richtige stelle geklebt...)

aber halt: stadtrandKERAMIK ? was hat das mit aufklebern zu tun?
naja: aufkleber macht frau stadtrandkeramik auch - aber vor allem macht sie das:


keramik mit abziehbildli nämlich. die im siebdruckverfahren hergestellten abziehbildli werden auf dem meist schon mal gebrauchten und in brockenhäusern gekauften geschirr noch gebrannt, so dass sie sogar spülmaschinenfest sind. (wie das genau funktioniert, ist dort erklärt. )
und gerade habe ich auch die tasse, die wir dem herrn quicksand geschenkt haben, auch auf der homepage entdeckt - dritte reihe mitte. 

1 Kommentar: