Samstag, 14. Mai 2016

unser gemüse gestern


ein füllhorn! von hinten nach vorne: spinat, ein sack voll, kopfsalat, rüebli (wenig) und radiesli (viel). ich habe dann zwei radiesli-bunde gemacht und verschenkt. an eine auftraggeberin, die ich besuchen musste, weil es wegen einem auftrag noch etwas zu besprechen gab und an die mutter, die meine tochter hütete, während wir auf dem lehrlingsanlass bei des mittleren lehrfirma (die mit dem grossen orangen m) waren. das kam in beiden fällen gut an.

1 Kommentar: