Freitag, 10. Juni 2016

blumen am freitag


heute morgen hatte ich das dringende bedürfnis, meine vasensammlung zu sortieren und mir mal wieder ein paar blumen vom garten in die stube zu holen. die pfingstrosen sind in diesem jahr ein bisschen winzig, aber die duftrose in der kleinen vase ist dafür um so üppiger. (und hat ihre üppigkeit gleich mit abknicken im regen bezahlt...) die schicke ich jetzt heute zum ersten mal zum flower friday bei holunderblütchen, sozusagen als belohnung für die arbeit!

neben den blumen steht der lampenschirm, eine auftragsarbeit, die heute fertig geworden ist, ganz wunderbar. die bespannung des schirms ist aus walliser schwarznasenwolle, merino und seide gefilzt und bevor ich mehr von der lampe zeige, muss ich sie am abend noch auf ihre leuchteigenschaften testen!

Kommentare:

  1. Ein ganz besonderes Stück! So einen schönen Lampenschirm habe ich ewig nicht gesehen und ich hoffe, Du zeigst nochmal ein Foto vom Abend.
    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen
  2. die blumen sind wunderschön, aber die lampe toppt alles! einfach grossartig!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen