Montag, 12. Dezember 2016

12/12/12 - zwölf von zwölf im dezember


der tag startet, wie der zuvor aufgehört hat: mit ingwerzitronentee gegen erkältung. der baum treibt schon wieder weihnachtswünscheblüten, die schweizer post hat sich heute entschlossen nummer 14 und 15 der adventsmailart an mich weiterzureichen. und ich mich dafür, die va des grossen korrekturzulesen.


der blick in den terminkalender verheisst gegen ende der woche abklingende beschäftigung. der blick an den himmel eventuell ein bisschen sonne. mit der tochter esse ich guezli als dessert nach gemüsesuppe (weil nach suppe gibt es dessert!) und dann stemple ich noch ein paar weihnachtskarten.


zur nachmittäglichen sofarunde habe ich die auswahl zwischen drei büchern, zufällig alles schweizer autoren, einen kenn ich sogar persönlich. ein kurstag will noch vorbereitet werden, der bioco-newsletter zu faden geschlagen und ein nachtessen gekocht. der mittlere darf heute den adventskalender öffnen und ich stricke am zweiten cupholder, uiuiui. gut nacht!
wer mehr 12er sehen will, schaut wie immer bei caro vorbei, danke für den service!

1 Kommentar:

  1. Liebe Stefanie, schon vor ein paar Tagen angekommen, aber heute bekommt sie die verdiente Aufmerksamkeit, deine schöne Nr.13. Zart schimmernd und wunderschön. Auch beim Umdrehen, das Martha Graham Zitat. Sehr passend, ich mag sie sehr. Vielen lieben Dank! Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen