Samstag, 10. Dezember 2016

das erste drittel



mit der drei, die am donnerstag endlich auch noch ihren weg hierher gefunden hat, ist das erste drittel der adventspost (Advent Mail Art 2016) voll. so schöne karten stecken da jeden tag in meinem briefkasten!  (wenn ihr noch mehr sehen wollt, schaut mal dort.)
also ganz ehrlich kommen die eher in klumpen hier an und auch nicht gerade in der richtigen reihenfolge. ich kann auch nur vermuten, was die schweizer post dazu bewegt, die einen karten so rasch zu befördern, dass sie vor ihrer zeit hier sind und andere dafür irgendwo liegen zu lassen - mit dem absendedatum hat das wenig zu tun...  vielleicht wollte ja jemand im verteilzentrum die karte noch genauer anschauen oder auch noch einer kollegin zeigen, die nicht jeden tag arbeitet? das stelle ich mir jedenfalls so vor - und wenn es so wäre, wäre es ja auch wieder schön, denn dann machten die karten noch viel mehr menschen freude!


ich jedenfalls darf mich nicht nur an den karten freuen, sondern auch an mitgeschickten drucken aus der kinderdruckwerkstatt von ghislana und an der anregung zum rapportdrucken überhaupt!
nachdem ich meine karten abgeschickt hatte, habe ich spontan weitergeschnitzt ... für unsere weihnachtskarten.

1 Kommentar:

  1. Immer wieder schön unsere Sammlung so ausgebreitet zu sehen. Ich freue mich auf sie nächsten (und lebe auch im Schnitzfieber...). Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen