Freitag, 24. März 2017

schwimmen 2017

der blogeintrag zum thema schwimmen kommt etwas verspätet, seit der bilanz fürs letzte jahr habe ich nicht mehr übers schwimmen geschrieben. der grund dafür: ein jahresziel gibt es nicht, ausser vielleicht, nicht unter den hundert kilometern vom letzten jahr zu bleiben. also konnte ich auch anfang jahr nicht vollmundig ankündigen wie viel ich zu schwimmen gedenke. andererseits wird natürlich weiterhin geschwommen, keine frage. und ein ziel gibt es eigentlich auch, nur eben kein jahresstreckenziel, sondern ein höhepunkt im schwimmjahr vielleicht, mit dem hallwilerseeschwimmen am 2.september. 
nun schwimme ich jede woche zwei mal und bin dabei, meine strecke auf die verlangten 1,75 kilometer auszudehnen. momentan bin ich bei 1,6 kilometer und weiss, dass ich die 1,75 auch schaffen würde, in knapp einer stunde etwa. damit werde ich ziemlich sicher auf den letzten rängen landen, aber darauf kommt es nicht an.



bis jetzt geschwommene strecke in 2017: 28,1 kilometer.

1 Kommentar:

  1. Ich könnte am Hallwilerseeschwimmen mit schwimmen .. und du würdest GARANTIERT nicht Lezte!
    Meine Saison beginnt am 1 Mai ;-)
    Aber ich bewundere deine Ausdauer!
    Weiterhin GUET SCHWUMM!
    Liebi Grüess - Zizi

    AntwortenLöschen