Mittwoch, 6. Februar 2013

kleiner zwischenbericht


wir haben schnee, viel schnee, vor allem von oben. so viel schnee, dass der satz "es schneit" nur noch ein müdes lächeln hervorruft. heute hatten wir zusätzlich auch sonne, zumindestens vormittags, dann hatten wir auch so etwas wie sicht. gestern auch, allerdings ab mittag auch mit wind. weswegen wir uns nach der mittagspause in der misslichen lage befanden, dass uns kein lift mehr aufwärts zu irgendeiner piste bringen wollte - anstattdessen mussten wir dort hinunter, wo wir nicht wollten, um uns mit geschätzt weiteren 200 skifahrern an der bushaltestelle zu treffen. alles ein wenig verwirrend.
heute war also unser bisher bester skitag. morgen soll es laut ansage wieder 19 zentimeter schneien. da es schon damit begonnen hat, als ich gerade vom einkaufen kam, können die 19 zentimeter auch schon heute nacht zusammenkommen. vielleicht ist dann morgen wieder sonne. auch alles ein bisschen verwirrend.
(bilder übrigens von des grossen helmkamera. er filmt und filmt und filmt. viel weiss und ab und zu auch uns. und er macht fotos. und berbeitet sie anschliessend, wie das oben. - aber die sonne ist echt!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen