Dienstag, 27. Dezember 2016

adventsmailart - die dritten acht.


pünktlich zum 24.dezember traf dann hier auch noch die letzte karte ein - zwar war das nicht die 24. karte, aber ich hatte ja schon ein paar mal erwähnt, dass die ankunft der karten mit dem abschickdatum relativ wenig zu tun hatte. karten die am selben tag abgestempelt waren kamen hier mit bis zu fünf tagen unterschied an.
trotzdem freute ich mich sehr, dass das doppeldutzend zum heiligen abend komplett war! die karten stammen (von links oben nach rechts unten) von michaela (unverwechselbar mit fischen!), mareike (gold und türkis, ganz edel), christine (aha, das mit dem drehen funktioniert auch bei diesem wunderschönen muster), eva (augen, fische? auf jeden fall schön!), rima (ohne blog, dafür aber mit einem weihnachtsfisch mit mütze), saskia (nochmal ohne blog - dafür mit dem dem, was und hier am meisten fehlt: nämlich schnee!), clara (da geht es ganz edel blumig zu - ich musste an samenstände im schnee denken) und von katja (geometrisch-orientalisch).
euch allen noch einmal herzlichen dank! all unser adventsbesuch hat eure wunderschönen postkarten bewundert und mich ganz, ganz fest um sie beneidet! ein bisschen bleiben sie noch stehen - momentan finde ich es noch viel zu schade, all die schönen muster in einem buch verschwinden zu lassen!
noch mehr gestempeltes findet ihr bei tabea

Kommentare:

  1. Liebe Stefanie, ich finde sie auch alle sehr schön, was haben wir für ein Glück im Advent gehabt und warte auch noch ein wenig mit der Bindung... LG und komm gut ins neue Jahr! Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Nur schu au fum aluägä viel derfuu z haa.merssi furs mitluägä dörfä.

    AntwortenLöschen