Sonntag, 21. Februar 2010

heute der erste gartentag:

weg mit allem, was noch an herbst (kürbisse und räbeliechtli) und weihnachten (türkranz mit weihnachtsmann auf schlittschuhen, entsorgter adventskranz) erinnert.

in der sonne ausserdem die stauden zurückgeschnitten und dabei festgestellt, dass da schon einiges wächst (zitronenmelisse, wilder oregano und natürlich die ganzen frühlingsblühenden zwiebeln).

und zum schluss noch kaffee, erdbeermarmeladebrot und ... ein gläschen sekt im garten.

Kommentare:

  1. Schön!
    Wir waren schwimmen heute-Solebad mit Aussenbecken! herrlicher Sonnenschein, und danach Kaffee im Garten-hach, man ist doch gleich ein anderer Mensch!
    Und Knospen hab ich auch schon einige entdeckt, aber auch einige Winterschäden.
    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich das gut an.... bei uns lag heute Morgen
    ca.8 cm Schnee.....

    GLG.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. HALLO??? WO wohnst du???
    Ich komme sofort;-)

    Bei uns heute den ganzen Tag heftiger Regen und 5 °C!!!

    Gruß Uschi

    AntwortenLöschen