Donnerstag, 18. März 2010

leberblümchen

heute mittag sass ich zum ersten mal in diesem jahr mit einer tasse kaffee auf der gartenbank. der mittlere machte seine aufgaben im garten. der grosse vergass beim weggehen ins schwimmtraining sein fenster zuzumachen.

später habe ich beschlossen, den neu dazugewonnenen raum ein wenig aufzuhübschen, wegnehmen von alten blättern, pflanzenresten etc. und entdeckte dabei diese kleinen violetten schönheiten.

Kommentare:

  1. Also das sind ja wirklich echte "Naturschönheiten"! Da geh ich in die Knie vor Bewunderung. Und es bestätigt sich wieder einmal: Schönheit ist überall - wir müssen sie nur sehen! Wunderschön hast du das photographiert - herzlichen Dank für dieses wunderschöne Bild!
    Frühlingshafte Grüße
    Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  2. ,,,ich war mit Dir schin am 21.2. mal zum Kaffeeeeeee draussen :-) Da gibt es sogar einen BPost -.)

    AntwortenLöschen