Samstag, 9. Mai 2015

der frühling ist jetzt ganz da!

na, da erzähle ich ihnen ja nichts neues. temperaturmässig und mit dem gewitter, das gestern abend hier aufzog, hätte man sogar schon meinen können, er hätte sich schon vom sommer ablösen lassen. andererseits, wenn ich so in meinen gemüsekorb schaue... da darf schon noch mehr frühling stattfinden. 

ich meine natürlich aber einen ganz anderen frühling, nämlich den frühlingspostfrühling, der mit dem n aus der letzten woche, wunderbar grafisch gestaltet von andrea, die doch einen blog hat, ...


 und dem g von regula, das auch schon ziemlich sommerlich daherkommt, mit bunten blumen und marienkäfern in üppigem grün unter dunkelblauem himmel, aber seht selbst:


... nun nach acht wochen vollständig ist. das zurückhaltende f, das ich vor zwei monaten gestaltet habe, wird mittlerweile von vielen bunten karten in den schatten gestellt, aber so ist es halt mit dem frühling. zuerst freuen wir uns über jedes bisschen grün, und sei es auch noch so blass, und zum schluss muss er schon ziemlich mit farben, wärme und gerüchen klotzen, damit man ihn überhaupt noch wahrnimmt.


ein riesengrosser dank geht, im angesicht des vollständigen frühlings, wieder an michaela, die die frühlingspost so reibungslos organisiert hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen