Sonntag, 14. Juni 2015

unterwegs für die gemüsegenossenschaft


heute waren der mann, die tochter und ich den ganzen tag für die gemüsegenossenschaft biocò am tag der artenvielfalt des naturama im effingerhort in holderbank. jeder von uns dreien hat eine führung im ehemaligen steinbruch schümel mitgemacht, die tochter sogar zwei, wir haben an den anderen ständen von verschiedenen naturschutzorganisationen, vom kanton, vom naturama selbst, viel spannendes gesehen und dazugelernt, pflanzen für unseren garten gewonnen und sind jetzt ein bisschen kaputt wieder zuhause angekommen. ein schöner anlass, viele begegnungen mit interessierten menschen und ganz vielleicht auch ein paar neue genossen für die biocò!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen