Dienstag, 23. Juni 2015

höhentraining für häuschenschnecken.


aus gegebenem anlass veranstalten wir ab sofort in unserem garten höhentrainings für häuschenschnecken. nach bestandenem bergzertifikat werden diese dann umgehend in höhergelegene und bergigere gebiete der schweiz verschickt.

Kommentare:

  1. uahahaha. lach. kringel. merssi vielmal gell &einem geschenkten gaul schaut man nicht ins maul aber bitte noch s paar weinbergschneggen derzutun. gigellachdangävielmal.

    AntwortenLöschen
  2. jeah! gemeinsam retten wir die glarner schneckenwelt!
    wobei meine schneggen die bergtüchtigkeit ja bereits mit der muttermilch... ääähhh... mit meinem salat aufgesogen haben...
    ♥ monika

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).