Dienstag, 30. März 2010

gemüsekiste nummer zwei

nach einem gemüsefreien mittagessen kam heute die zweite gemüsekiste:

lauch, chinakohl, spinat, portulak, kresse, rucola, nüsslisalat, sauerkraut, weisskraut, zwiebeln, fenchel, äpfel, birnen, orangen, kiwis, zitrone
und eine schnecke.

Kommentare:

  1. Genau so lebendig Kistenbewohner hatte ich auch immer mal wieder in meiner Kiste, damals.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  2. Spannend so eine Kiste!!!!
    Ich wünsch dir noch viel Spass dabei, vorallem beim auspacken, vielleicht ist Mami und Papi Schnecke auch noch mit dabei :-)

    Liebi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen
  3. lecker sieht`s aus...naja, da kann man ja verstehen, dass die schnecke da bleiben wollte ;)...wünsche dir noch einen schönen abend, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  4. Deine Gemüsekiste muß ja wirklich allerbeste Qualität sein - wie sonst wohl würde sich diese schnuckelige Schnecke so wohl darin fühlen! Ich bin überzeugt, daß solche kleinen "blinden Passagiere" der beste Qualtätsbeweis sind! Wünsche weiterhin guten Appetit!
    Liebe Grüße von Antje aus der Villa Lilla

    AntwortenLöschen
  5. Wäre ich Schnecke, hätte ich mir auch diese Kiste ausgesucht! Lauter Leckereien!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen