Donnerstag, 10. Juni 2010

namen


nicht gerade in stein gemeisselt, doch schon ziemlich fest und passend eingefilzt:

filzquadrat.


lange habe ich gesucht, mit dem was ich gefunden habe, bin ich dafür um so mehr zufrieden.

unter diesem namen werden in zukunft meine kurse stattfinden und ich werde den namen auch meinen gefilzten sachen mitgeben können.
was mit dem blog geschieht, weiss ich noch nicht so recht. ich hänge an "bin im garten", und die zeit und die kraft um zwei blogs zu pflegen oder "leben" und "filzen" ganz auseinander zu halten, habe ich nicht, will ich auch wahrscheinlich garnicht.

Kommentare:

  1. ...wunderschön ist dein Schild, ich mag die Farbe von verwitterten Holz. Der Name ist auch gut gewählt. Alles Gute unter deinem neuen "Label"!
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Perfekt! Toller Name!
    Ich mische in meinem Blog auch alles durcheinander. Ich habe nicht die Zeit und Energie zwei oder mehr Blogs zu führen. Und gerade die private Komponente ist auch die, die mich an Shopbetreibern interessiert.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, du hast wirklich sehr gute Ideen und ich schaue sehr gerne bei dir vorbei, mache vielleicht nur einen Blog und stelle einfach alles rein vielleicht ist es dann einfacher für dich denn ich weis von was ich rede denn ich habe nur einen Blog ,viele Tiere und Pendle jeden Tag für eine Strecke 121km zur Arbeit und dort verbringe ich noch 4o Stunden....mache es für die so leicht wie möglich und du wirst sehen wie gut das tut.
    Allerliebste Grüße
    Silvia-Maria

    AntwortenLöschen
  4. hallo stefanie
    gefällt mir gut. gute idee mit dem holzrahmen.

    liebe grüsse

    filzi

    AntwortenLöschen