Mittwoch, 9. Juni 2010

namenlos

sie blüht. die alte englische rose. leider weiss ich nicht, wie sie heisst; kann mir da jemand helfen?

Kommentare:

  1. Sali Steffi!

    Die Rose ist wunder-WUNDERSCHÖN!
    Leider kann ich dir beim Namen nicht weiterhelfen ... aber schön ist sie!

    Liebe Grüsse - ZiZi

    AntwortenLöschen
  2. nein leider nicht, aber sie ist wunderschön...ich warte auch schon die ganze zeit auf meine rosen, aber da es so lange kalt war sind bei uns im garten noch nicht mal die pfingstrosen aufgegangen...oder es ist ein spätblühende, wenn es sowas bei pingstrosen auch gibt, viele grüßle meike

    AntwortenLöschen
  3. Austin hat ja inzwischen so viele gezüchtet, vielleicht "Heritage", gut bekannt, relativ pflegeleicht?

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht eine von den dreien:
    http://www.schmid-gartenpflanzen.de/rosen/sorten/rose.php/Englische%20Rosen/Heritage/

    http://www.schmid-gartenpflanzen.de/rosen/sorten/rose.php/Englische%20Rosen/Geoff%20Hamilton/

    http://www.schmid-gartenpflanzen.de/rosen/sorten/rose.php/Englische%20Rosen/Sharifa%20Asma/

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).