Mittwoch, 8. August 2012

*


irgendwann ist der besuch tatsächlich doch noch hier angekommen. und wir sassen dann im dunkeln am tisch mit der neuen tischdecke, solange, bis es angefangen hat zu regnen. leider hat es auch noch am anderen tag geregnet, darum hatte der besuch extrem wenig von der neuen tischdecke. dafür konnte ich heute ein foto machen, sogar ohne flecken (nein, es geht sie nix an, was ausserhalb des bildausschnitts zu sehen ist.)
(ist das gut so, liebe barbara?)


mit dem besuch haben wir ein bisschen touristen in der eigenen stadt gespielt, und auch dabei hat der grosse mal wieder bewiesen, dass er schon ziemlich gut mit der neuen kamera umgehen kann. richtig gestaunt hat der besuch, als es anfing zu regnen und uns prompt ein bus abholen kam, der uns direkt vor unserer haustüre ausgeladen hat. (eigentlich war das zufall, aber das muss man ja niemandem erzählen...)

ansonsten waren wir beim ferienprogramm der museen des kantons aargau, und zwar in königsfelden in der klosterapotheke, wo wir (vier frauen, die männer interessiert das ja eher weniger) seifenkugeln, salbe und bonbons machen konnten. leider habe ich vor lauter rühren, raspeln, kneten und schnippeln das fotografieren vergessen.




1 Kommentar:

  1. Vielen Dank für das Foto. Schon die Rückseite hat mir gefallen und die Vorderseite trifft ganz genau meinen derzeitigen Geschmack. Ich wünsch euch noch viele, viele Sonnentage und feines Essen auf dem Tisch mit der schönen Decke.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen