Sonntag, 5. August 2012

und was macht man...

wenn die deutsche bahn den anreisenden besuch mit hilfe einer oberleitungsstörung zwei stunden länger reisen lässt?


am besten noch schnell eine neue tischdecke nähen...
(stoff aus meinem vorrat ... irgendwoher geschenkt bekommen ... irgendwie fiel mir heute morgen auf, dass das doch auch eine hübsche tischdecke für den garten abgeben würde... und ein rest ist auch noch übrig... wäschklammerbeutel? brotkorbserviette?)

Kommentare:

  1. was du wilsch.
    überraschung oder
    stoff oder
    öppis fertigs
    zum bispiel än chlöblisagg
    chasch uslesä.

    AntwortenLöschen
  2. Bitte zeig uns auch noch die Decke von der anderen Seite, das könnte genau meinen Geschmack treffen. Auch ich kann mich kurz vor Ankunft der Besucher noch in solche Projekte stürzen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen