Montag, 10. Juni 2013

wochenende


im garten endlich mal nicht nur arbeiten, sondern einfach sein.


die rosen blühen. 


 und so macht sogar das kardieren spass.


 ennetbadener wolle. will nur noch versponnen werden.


 im freibad waren wir sogar auch.


und am samstag gab es so eine art lichterfest zu ehren des grossen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).