Dienstag, 23. November 2010

geplante (advents-) veranstaltungen werfen ihre schatten voraus

mehr infos hier.

und hier.

aus diesem grund sind wir hier gerade ganz unheimlich beschäftigt und müssen auch noch ein paar geheimnisse bewahren...

1 Kommentar:

  1. Deine Massenproduktion sieht aber spannend aus!
    Liebi Grüess
    Rita

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).