Mittwoch, 4. September 2013

zeit


knapp fünf stunden habe ich gebraucht um die vorfilze herzustellen, in streifen zu schneiden und miteinander zu verflechten.
(woher ich das so genau weiss? weil ich nebenbei "tschick" gehört habe und genial unerhalten war. jetzt könnte ich was ähnlich spannendes brauchen um das ganze zusammenzufilzen.)

1 Kommentar:

  1. möchtest du tips? würd sust s bitz neben dich högglen und dir vorlesen au. isch voll spannend was du da machsch.
    (vorlesen würd ich dr nüü capus sust. oder walterfahren fum anaconda.aber da müssten wir gläb z fest lachen. hören tät ich gad rumo. aber anfangen tät ich mit dem käptän blaubär aber der hanni ja schu gloset)

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).