Freitag, 4. September 2015

unser gemüse heute


 heute mit tomaten, zucchini, kartoffeln, roten zwiebeln, knoblauch, gurken, 1 paprika, 1 aubergine, rettich, maiskolben, vielen frischen kräutern und ... na, wer hats entdeckt? sie sind wieder da: drei randen. (das gemüse des winters 2014/15...)


ach und diesen netten gast haben wir auch mit dem gemüse bekommen, oder er hat sich gleich auf das frische basilikum gesetzt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).