Donnerstag, 25. August 2011

wissen sie,

wie man 6 kinder auf einen schlag glücklich macht?

mit dem einhalten das versprechens, dass es bei über 30 grad oder über 35 grad am morgen um 10 oder 11 uhr (so ganz genau hatten wir die regeln nicht festgehalten) zum mittagessen so viel eis gibt, dass alle davon satt werden.

wissen sie auch, wie man dabei sein gutes gewissen behält?

indem man den kindern zunächst einen teller nudelsuppe serviert.

und erst anschliessend 3,5 liter eis.

(ok, den teller nudelsuppe musste jeder essen und die 3,5 liter eis haben wir uns dann geteilt...)

Kommentare:

  1. jammm! zu üch chum ich ä mal i ds z`mittag.

    AntwortenLöschen
  2. au ja! se kennad ja no ire kendr au mitbrenga! wenn i recht informierd ben, no wäre mr grad doppeld so viel - abr bei mir sen do drei ausgliehene drbei gwesa...

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).