Donnerstag, 8. November 2012

einladung zur dorfweihnacht



die flyer sind seit vorgestern schon hier. nur bei mir stand jemand auf dem schlauch, wie ich sie hier auch auf den blog bekomme.

nun sind sie alle, liebe blogleserinnen und -leser, recht herzlich eingeladen, uns zu besuchen. ich freu mich, vielleicht wird ja wieder mal eine bekanntschaft vom digitalen in den analogen zustand wechseln?
mich finden sie mit ein wenig glück hinter dem stand mit dem filz. oder irgendwo zwischen küche und büffet herumwirbeln.

Kommentare:

  1. schade, stefanie, aber dann steh ich auch hinterm marktstand...
    grüessli und viiiiiel erfolg!
    dana

    AntwortenLöschen
  2. Euch einen schönen Adventsmarkt, toll wie ihr das auf die Beine gestellt habt.
    Aber vergiss nicht zwischendurch dir einen Moment Ruhe zu gönnen.
    Viel Erfolg
    Liebe Grüsse Esther

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).