Montag, 22. Juni 2009

riesenfilzperlen mit loch

oder wie kann man das anders umschreiben?


mittlerweile sind der ersten noch 4 weitere gefolgt und alle haben einen innendurchmesser von 12-15 mm und einen aussendurchmesser von 20- 40mm.

es sind erste vorarbeiten für meine modularbeit fürs modul 3 "spielobjekte". das heisst, ich habe eine vage bis sich konkretisierende idee, ein paar skizzen und seit heute auch genügend wolle. nun könnte es so richtig losgehen, wenn nicht das schuljahr gerade in den letzten zügen läge.

das heisst, die kinderschar ist entweder planmässig, angekündigt oder ausserplanmässig ein bisschen mehr zu hause als sonst oder aber wir sind gemeinsam mit der kinderschar auf grillverabschiedungsanlässen, verabschiedungsaperos oder ähnlichem.

zwei kinder, die die daseinsform ändern (vom spielgruppen- zum kindergartenkind, vom primarschüler zum bezirksschüler) sind genug!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).