Samstag, 12. November 2016

von vorn betrachtet sieht ein...windlicht...meist...anders...als von hinten aus.


deswegen musste ich ihnen die windlichte aus dem kinderkurs  vom mittwoch auch unbedingt von beiden seiten zeigen! die kinder haben sich wieder einmal von ihrer besten seite gezeigt, alle waren superfleissig und haben sehr selbstständig gearbeitet. obendrein haben sie das problem, das durch meine weigerung allen sterne auszuschneiden entstanden ist, geschickt durch teamarbeit und gegenseitige tipps gelöst. so macht das spass! danke euch allen!

Kommentare:

  1. Tollster Post-Titel aller Zeiten!!!!!
    Gefällt mir (die Windlichter natürlich auch).
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch sind die geworden, Kompliment an alle! (Kursleiterin UND Teilnehmer!)
    Liebe Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

deine kommentare sind hier willkommen - ich freue mich über deine gedanken zu meinen texten und bildern!

folgendes musst du aber wissen:
kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur deine ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu deinen widerrufsmöglichkeiten verweise ich dich auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).