Freitag, 20. Februar 2015

unser gemüse heute


hei, gemüsemandala, kann ich auch!
mitte: rande, speichen: lauch, von oben beginnend im uhrzeigersinn: sellerie, rüebli, blaukräutchen oder rotköhlchen, sellerie, kartoffeln, zwiebeln und knoblauch.
im augenblick hätte ich am meisten lust auf sellerierohkost, rüeblisalat und blaukrautsalat. so viel lauch ist toll, das gibt eine quiche. rande... so mäh. und ganz ehrlich: wer isst so viel sellerie?
(her mit den ideen, immerhin hab ich letzte woche nach frau gugus vorschlag eine riesenrande in essig eingelegt.)

1 Kommentar:

  1. Selleriesalat mit Nüssen und Früchten...mhhh!
    Liebe Grüsse, Esther

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).