Samstag, 28. Januar 2017

unser gemüse heute


heute sehr übersichtlich hier alles: kartoffeln, randen, zwiebeln, ein versteckter knoblauch, rüebli, blaukraut. wir haben ja nix. und zum ernten ist es zu kalt. essen wir also das, was es gibt.

1 Kommentar:

  1. randen,ich ha der winter noch kei randen gegessen :-0 das muss sofort nachgeholt werden ,ich mag die gedämpften plastiksaggdinger nicht,ein hipphipphurra auf den blauen korb!

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).