Mittwoch, 1. August 2018

ziegelmuster aus der heide


wir waren ein paar tage in der lüneburger heide unterwegs - und was den einheimischen vielleicht schon garnicht mehr auffällt, ist für uns komplett exotisch: backstein so weit das auge reicht. und zwar nicht nur einfach aufeinander gestapelt, sondern teilweise zu wirklich wunderschönen mustern arrangiert.


meine sammlung stammt aus dem dorf wilsede, das autofrei inmitten der heide liegt. wir sind hingewandert (und auch wieder zurück), die heide beginnt schon zu blühen und es ist sehr, sehr heiss!

ich schicke meine backsteinmuster heute zur ferienausgabe des mustermittwoch bei müllerin art!

Kommentare:

  1. Boah! Sind die schön! Gibts ja so bei uns in der Gegend gar nicht!

    AntwortenLöschen
  2. Das liebe ich so an Norddeutschland, die alten Backsteinhäuser in diesen wunderbar warmen Farben, besonders schön im Abendlicht!
    Danke für diese wunderbaren Reisemuster!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. ...da hatten die Maurer noch Ideen!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).