Dienstag, 2. Juli 2019

dreimal gemüse - nachgeholt


blogpause ist ja schön und gut, aber das gemüse (und auch schon den 12tel-blick) muss gezeigt werden. deshalb heute die gemüsekörbe der letzten drei wochen:

am 18.6. gab es die ersten frühkartoffeln, viel salat, kefen, knackerbsen und sehr wenig saubohnen, dazu zwei kohlrabi, fenchel, bereits sehr grosse frühlingszwiebeln und broccoli.
am 25.6. gab es wieder viel salat, kartoffeln, knackerbsen, saubohnen, broccoli, die erste zucchini und wieder zwei kohlrabi. wie die woche zuvor gab es auch schon basilikum.
heute enthielt der korb wieder frühkartoffeln, einige salate, kratustiel, nochmal knackerbsen, zwei zucchetti und je eine schlangen- und eine gartengurke. zusätzlich zum basilikum gab es noch petersilie.

es wird sommer. und viel leckeres gekocht.

1 Kommentar:

  1. sieht lecker und knackig frisch aus ;)
    hast du die Kartoffeln im Hochbeet??
    Die sehen gut aus
    mein Schwiegersohn möchte auch gerne welche im Garten setzen
    jetzt ist es ja schon zu spät aber nächstes Jahr vielleicht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).