Sonntag, 9. August 2009

ferienfilz 2

reicht eigentlich schon wieder ins schuljahr hinein: die waldspielgruppenleiterin hatte mich beim abschlussfest vor den ferien nach einer möglichkeit gefragt, dass alle eltern ihren kindern für den winter im wald handstulpen machen könnten. sie dachte dabei zwar eher ans stricken, aber mein vorschlag ist ein filzabend, an dem gemeinsam diese handstulpen entstehen können.



ich habe nun ein paar für alice mit ihr zusammen gemacht. die farben sind nicht meine, aber ihre, das muster auch von ihr.
überrascht war ich, wiewenig material es braucht für diese ministulpen, meine sind jetzt ein bisschen dick geworden, aber sie sollen ja auch was aushalten.
ich würde mich freuen, wenn dieser filzabend zustande käme.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

deine kommentare sind hier willkommen - ich freue mich über deine gedanken zu meinen texten und bildern!

folgendes musst du aber wissen:
kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur deine ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu deinen widerrufsmöglichkeiten verweise ich dich auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).