Freitag, 27. November 2009

adventskranz

seit wir vor viereinhalb jahren hierher gekommen sind, mache ich jedes jahr aus dem was sich im garten so findet, was der wald zusätzlich so hergibt und einigem eigens dafür angeschafften gekugele einen adventskranz. auf den ersten blick gleichen sich diese kränze sehr, denn eigentlich sind es immer die gleichen sträucher, die ich dafür schneide. trotzdem sind sie nie ganz gleich. in diesem jahr: stechpalme, die ich sehr liebe (und deren verarbeitung mir in diesem jahr zum ersten mal ohne grösser schäden an den händen gelungen ist), eibe und kiefer. dazu ein paar lärchenzapfen und ein wenig haselnuss, orangene kerzen sind beinahe schon ein muss, wir hatten aber auch schon verschiedene von weiss über grün bis ... orange.

was noch fehlt: die stange im erker zum dran aufhängen.

ob das noch vor sonntag was wird, ist noch nicht sicher. denn morgen geht es erstmal nach stuttgart. ich bin mal gespannt, ob sie softeis auf dem weihnachtsmarkt verkaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

deine kommentare sind hier willkommen - ich freue mich über deine gedanken zu meinen texten und bildern!

folgendes musst du aber wissen:
kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur deine ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu deinen widerrufsmöglichkeiten verweise ich dich auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).