Montag, 2. November 2009

nein, kein räbeliechtli

ist das.
das ist ein rübengeist.
im unterschied zum räbenliechtli aus einer zuckerrübe geschnitzt. und zwar aus einer geklauten.

(wie soll man auch sonst zu zuckerrüben kommen? ich hatte schon ganz lange keinen rübengeist mehr, wahrscheinlich seit mein vater keinen mehr mit mir geschnitzt hat. gestern beim wandern war dann da so ein riesenhaufen von den dingern und weit und breit kein mensch, also die beste gelegenheit. nur dachte ich, dass die früher eher so orange-gelb waren? unsrer ist weiss, nur angezündet leuchtet er orange. er sieht auch fast ein bisschen zu freundlich aus.)

1 Kommentar:

  1. Wusstest du nicht, dass Zuckerrübenlichter alias Rübengeister immer sehr freundlich aussehen...eben weil sie geklaut sind :-) !!
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).