Dienstag, 9. Oktober 2018

donnerstag 4. bis montag 8. oktober 2018 - goldener oktober

die letzten fünf tage waren die tochter und ich zu besuch bei meiner mutter.
neben einigen sachen, die wir selbst zu erledigen hatten (helme kaufen, geburtstagsgeschenk für den vierzehnten geburtstag aussuchen, obskures leergut im gutsortierten getränkemarkt loswerden, die 1-euro-shops unsicher machen, e-velo revidieren lassen...) haben wir mit oder für die oma ein einlaufsieb gereinigt, zwei sonnenstoren repariert*, entsorgt und eingekauft, noch ein geburtstagsgeschenk ausgesucht, beratung beim stehlampeneinkauf geleistet, einen herbststrauss gepflückt, blumen gekauft, schrauben nachgezogen und dann doch ausgetauscht und sicher noch einiges mehr.
es blieb aber auch noch zeit zum rummy und kartenspielen, essengehen mit dem patenonkel (meinem),  kaffeetrinken und marmorkuchenessen, eisessen, spazierengehen, einfach so in der sonne sitzen, stricken und reden.
und es ist immer noch schönes wetter. endless summer, ich sags ja dauernd. 


 und als wir gestern dann alles aus- und aufgeräumt (ich habe erstaunlich wenig eingekauft, im 1-euro-shop nur diverse kleinigkeiten für die werkstatt) hatten und beim abendessen mit den beiden zuhause übrig gebliebenen männern die neuigkeiten der woche ausgetauscht hatten, gab es für mich noch eine freudige überraschung:
ich habe nämlich gewonnen! ganz ohne dass ich es mitbekommen habe gab es auf dem post-kunst-werk-blog eine verlosung für alle, die die arbeit von michaela und tabea mit einem (zugegeben kleinen) monatlichen beitrag unterstützen. und da habe ich tatsächlich ein paket mit müllerin-papieren gewonnen! es hat ein bisschen gedauert bis ich das begriffen hatte, aber der gewinn passt perfekt, denn material, das ich endlich mal benützen sollte habe ich genug und so freue ich mich auf papiere, die ich zum buchbinden oder schachtelverzieren benutzen kann oder erstmal so einfach zum bewundern...


*erziehen sie, liebe eltern, ihre tochter, vor allem wenn es die einzige ist, unabhängig davon wie sie zur rollenverteilung zwischen mann und frau stehen mögen, so, dass sie mit schraubenziehern und zangen umgehen kann. sie werden sich im alter darüber freuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur ihre ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu ihren widerrufsmöglichkeiten verweise ich sie auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).