Mittwoch, 24. Juni 2020

23. juni 2020 - sommertag

der sommer ist da. morgens spürt man schon, dass der tag richtig warm werden wird.
also haben wir nach dem frühstück schnell einen einkaufszettel gemacht und sind einkaufen gefahren. in der stadt, im grossen supermarkt, sieht man deutlich mehr menschen mit masken als im ort im kleinen. vorwiegend ältere menschen mit einwegmasken.

zu mittag gab es süsses vom bäcker - das leben findet mittlerweile, abgesehen von der zubereitung der mahlzeiten, komplett im garten statt. und arbeiten kann ich auch besser drinnen als draussen, also setzte ich mich für eineinhalb stunden an den schreibtisch und erledigte mails und andere sachen.

dann reichte es noch für eine runde schwimmen, bevor ich mit dem velo zu metzger und zum gemüseabholen aufbrach. wieder zurück war es auch fast schon zeit, den grill anzuwerfen. ich machte das feuer, die tochter den salat und kai grillte die würste.

tochter und mutter verabschiedeten sich heute beide früh in ihre zimmer und ich sass viel zu lange mit kai am wiederbelebten grillfeuer.


gelesen: joan aiken, ärger mit produkt x






Keine Kommentare:

Kommentar posten

deine kommentare sind hier willkommen - ich freue mich über deine gedanken zu meinen texten und bildern!

folgendes musst du aber wissen:
kommentare und profildaten werden an google übermittelt. es ist ebenfalls möglich, anonym zu kommentieren, hier wird nur deine ip-adresse zu meiner sicherheit gespeichert. zur datenverarbeitung und zu deinen widerrufsmöglichkeiten verweise ich dich auf die datenschutzerklärung (link oben im blog).